Kochkurse

GRILL-AKADEMIE COTTBUS

Beginn: 24.06.2017, 18:00

GRILL-AKADEMIE COTTBUS

Beginn: 29.06.2017, 18:00

GRILL-AKADEMIE COTTBUS

Beginn: 30.06.2017, 17:00

Eingabeformular

Sicherheitsabfrage


Tim Reinke : Ein toller Abend
Heute hatten wir unsere Firmenfeier bei Kochkultur. Es war ein wunderschöner Abend. Essen ist eben mehr als einfache Nahrungsaufnahme um zu überleben. Für mich als Hobbykoch gab es so viele neue Ideen. Eine ganze Flut an Inspiration und Motivation. Hochwertige Lebensmittel, ein Koch der mit so viel Freude an seiner Arbeit sein Wissen vermitelte und eine angenehme Atmosphäre machten diesen Abend einfach nur spitze. Das war sicher nicht mein letzte Besuch bei Kochkultur. Vielen dank.

Montag, 23. Februar 2015
Volker Hecht: Dankeschön
Sehr geehrter Herr Hecht, auf diesem Weg möchte ich mich, auch im Namen meiner Familie, für das wunderbare Kochevent zu meinem 50. Geburtstag am 08.02.2015 ganz herzlich bedanken. Wir sind alle total begeistert und werden bestimmt das ganze noch einmal wiederholen. Die Rezepte habe ich erhalten und bereits verteilt. Anbei übersende ich Ihnen noch ein paar Fotos. Sie dürfen diese, wenn Sie wollen, auch auf Ihrer Internetseite veröffentlichen. Smiley Nochmals vielen Dank. Viele Grüße Constanze Henkel und Familie

Montag, 23. Februar 2015
Beauty Team: Danke
Hallo Hr. Hecht , danke für die Rezepte und den schönen Abend ! Es hat wunderbar geschmeckt und wir erzählen jedem ganz begeistert davon .Wir wünschen Ihnen und ihrer Familie ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr ! Das Team der Physiotherapie und House of Beauty in deren Namen Heike Stracke

Donnerstag, 11. Dezember 2014
Schlüsseldienst Cottbus: Vielen Dank
Ich war mit meiner Frau zum Kochkurs - erst skeptisch, dann doch vollauf begeistert. Super geduldiger Koch, nette Beratung und tolle Ideen. Ich kann das jedem nur empfehlen. Ich werde jetzt das eine oder andere Gericht meinen Jungs im Büro beim Cottbuser Schlüsseldienst http://www.schluesseldienst-helden.de/cottbus/ nachkochen. Mal sehen ob ich es dort auch so gut hinbekomme. Gern wieder!!

Dienstag, 14. Oktober 2014
Leon: Unglaublich Hilfreich
vielen dank für den tollen kurs. ich hab es mit meiner frau zusammen gemacht. tolles erlebnis und ein großes dankeschön an http://www.schluesseldienst-helden.de/cottbus/ - von dort kam das geschenk =)

Mittwoch, 06. August 2014
E. A. T.: Regionale Fische

DANKESCHÖN für die Rezepte!!!! Können Sie mir noch bitte den Wein, den wir an diesem Abend getrunken haben, verraten? Danke nochmals für den schönen Abend! Liebe Grüße, Eike Anne Tischer


Sonntag, 27. April 2014
Ulrike Schingnitz: Merci

Maitre Hecht, herzlichen Dank auch im Namen meiner Freunde für den anregungsreichen, schönen Abend und die Rezepte! Wir haben es sehr genossen und freuen uns schon auf das nächste Ma(h)l bei Ihnen! Mit herzlichen Grüßen Ulrike Schingnitz


Sonntag, 23. März 2014
Henrik Palme: Danke

Hallo Volker, heute mal ne kleine Rückmeldung von mir. Vielen dank für den gelungenen Abend und auch für das „kleine“ Abschlussgeschenk.

Wo hattest du noch mal dein Fleisch her (Kalbsschnitzel +Lamm)?

Liebe Grüße sagen Annett + Henrik


Sonntag, 04. Mai 2014
Frau von Kraft: kunst.museum.dieselkraftwerk.cottbus. freunde.und.förderer.e.v.

Kleiner Nachtrag:

 ich habe nur positive, ja geradezu begeisterte Stimmen über den gelungenen Abend bei Ihnen gehört.

 Die Küche war erstklassig, alles knackig und gut gewürzt, und die Stimmung war ja auch sehr ausgelassen.

 Hat uns sehr gefallen.  Vielen Dank noch mal!!!!

 Beste Grüße,  Perdita v.Kraft


Dienstag, 07. Juni 2011
Gisela Freitag: ohne

Kulinarisches mit Musik - wer könnte da widerstehen, zumal beides mit Italien verbunden sein sollte? Wir erlebten einen unvergesslichen Sommerabend in Volker Hechts "Einrichter", der, obwohl wir zahlende Gäste waren, doch einen angenehm privaten Eindruck machte. Dem Staatstheater sei`s gedankt, dass es in Gestalt von Kathrin Krautheim und Michael Apel anlässlich der "Aida"-Aufführung die Idee hatte, die Gäste des Montags-Talks italienisch speisen zu lassen, unterbrochen von Texten über den Gourmet - oder Gourmand? - Verdi, durch den Triumphmarsch aus der Konserve oder den mitreißenden Live-Gesang zweier Studenten der HS Lausitz. Das soll auch das einzig Kritische von unserer Seite sein: wir hatten mehr Musik live erwartet. Einer zu laut gespielten CD kann man entweichen. Die Einspielungen gingen im eifrigen Probieren der italienischen Köstlichkeiten unter. Vielleicht hätten auch zehn Gäste weniger, vor allem am Anfang, nicht den Eindruck von Platzangst hervorgerufen. Das geschmackvolle Ambiente des Hauses, die zuvorkommende, freundliche Mannschaft mit dem Chef Volker Hecht und ein kultiviertes Publikum ließen neben schon Erwähntem eine heitere, lockere Atmosphäre entstehen, die man sich öfter wünscht. Vielen Dank allen Beteiligten!  Sechs Theaterbegeisterte, vier davon Mitglieder der Theatergemeinde Cottbus e.V.


Montag, 06. Juni 2011
 
Powered by Phoca Guestbook